In welchem Alter bekommt man Hörprobleme?

Hörprobleme haben nicht ausschließlich mit dem Alter zu tun, auch wenn die Wahrscheinlichkeit Hörprobleme zu bekommen im Laufe des Älterwerdens steigt. Hörschwierigkeiten sind primär die Folge einer Reihe von Umwelteinflüssen im Zusammenspiel mit dem individuellen Lebensstil.

Lärm auf der Arbeit, laute Musik, Konzertbesuche ohne Gehörschutz, das hektische Stadtleben – in der Summe und über längere Zeit hinweg bleiben derlei Einflüsse nicht immer ohne Folgen für das Gehör. Hinzu kommen gesundheitliche Beeinträchtigungen, etwa durch Blutdruck regulierende Medikamente, Chemotherapie, Stress, physikalische Einwirkungen von außen. Auch solche Faktoren können unser Hörvermögen beeinträchtigen und Hörprobleme verursachen, ganz unabhängig vom Alter.

zurück zur Übersicht
© 2020 Rhein-Neckar-Akustik ImpressumDatenschutzLogin
Kundenzufriedenheit Hörgeräte garantiert!
sehr gut
4.9/5.0

made by zeitlosdesign