Kundeninterviews

"Ich fühle mich gesellschaftlich viel besser eingebunden!"

„Meine Hörgeschichte“ – ein zufriedener Kunde im Interview. Peter Kaiser aus Leimen ist begeistert über seine Erfahrungen mit modernen Hörsystemen.

Wie kamen Sie dazu, sich Hörsysteme anzuschaffen?

Initiatoren waren insbesondere meine Kinder, die immer gesagt haben: „Papa, wir müssen immer alles wiederholen.“

Ich bin sehr aktiv und hatte zunehmend Probleme, in Gesellschaft gut zu hören – besonders wenn mehrere am Tisch durcheinander sprachen. Es war sehr anstrengend und unangenehm die Lücken durch Lippenablesen zu kompensieren. Dann wurde mir klar, ich musste handeln.

Wie wichtig ist Ihnen die Beratung beim Hörsystemkauf?

Die Beratung spielt eine entscheidende Rolle. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist das Hörgerät hochtechnisiert. Da braucht man einen kompetenten Berater an seiner Seite, der verständlich erklärt und mich bei der Suche nach dem für mich passenden Hörsystem unterstützt. Diese Fachkompetenz und Expertise habe ich bei Rhein-Neckar-Akustik gefunden.

Warum haben Sie sich für Ihre Hörsysteme entschieden?

Es war das Bündel der vielen verschiedenen Einsatzmöglichkeiten dieses Hörsystems, das mich überzeugt hat. Neben dem wiederentdeckten Hörerlebnis – auch in Gesellschaft – bietet es viele nützliche Funktionen wie etwa die Bluetooth Verbindung zu Smartphone, TV oder PC. Radfahren mit Musik auf den Ohren und das ganz ohne Kopfhörer ist einfach klasse.

Was können Sie dank Ihrer Hörsysteme jetzt wieder hören?

Es ist erstaunlich, plötzlich wieder längst nicht mehr wahrgenommene Geräusche wie das Blätterrascheln oder das Klicken des Blinkers im Auto zu hören und die Welt auf diese Weise wieder ganz neu zu entdecken.

Wie hat sich Ihr Leben mit Hörsystemen verändert?

Als aktiver Mensch freue ich mich wieder rege und ohne Einschränkungen an allen Aktivitäten teilnehmen zu können. Ich fühle mich gesellschaftlich viel besser eingebunden weil ich alles mitbekomme und aufmerksam zuhören kann. Dadurch erhöht sich meine Lebensqualität.

Was empfehlen Sie Ihren Mitmenschen im Falle einer Hörveränderung?

Nicht zu lange warten und so schnell wie möglich zu einem Spezialisten gehen, dem man vertraut.

Je früher ich die Initiative ergreife, mein Hörvermögen zu verbessern, desto leichter fällt die Eingewöhnung und desto schneller kann ich wieder mit allen Sinnen am Leben teilnehmen.

Das gelingt am Besten mit dem richtigen Ansprechpartner, der mir alle Möglichkeiten aufzeigt, sodass ich selbst entscheiden kann, welche Hörlösung die angenehmste und beste für mich ist.

 

© 2021 Rhein-Neckar-Akustik ImpressumDatenschutzLogin
Kundenzufriedenheit Hörgeräte garantiert!
sehr gut
4.9/5.0

made by zeitlosdesign